Spielvereinigung Lülsdorf Ranzel - Auszeichnung als „SchwimmGut Schwimmschule“

Boot

Die Schwimmabteilung der Spielvereinigung Lülsdorf Ranzel hat am 2. November das Zertifikat „SchwimmGut Schwimmschule“ vom Schwimmverband NRW überreicht bekommen. Die Übergabe erfolgte durch Herr Franz Alfter, Vorsitzender des Schwimmbezirks Mittelrhein.

Bei der Übergabe an Sascha Porten, stellvertretend für die LüRa betonte Herr Alfter, wie wichtig es ist, Schwimmen zu können und die Kapazitäten des Schwimmbandes bestmöglich zu nutzen. Der Bürgermeister der Stadt Niederkassel, Herr Vehreschild unterstrich diese Aussage noch und betonte, dass es eine gesellschaftspflichtige Aufgabe ist, Kindern das Schwimmen zu ermöglichen. Es werden weiterhin Schwimmkurse durch die Stadt und die LüRa angeboten. Auch die öffentlichen Zeiten werden beibehalten, so dass Eltern auch mit ihren Kindern das Erlernte, vertiefen können. Denn Schwimmenlernen hört nicht mit dem Erwerb des Seepferdchens auf!
Wie erlangt man die Auszeichnung „SchwimmGut Schwimmschule“?
Erreicht werden konnte das durch den Einsatz der TrainerInnen, die sich in ihrer Freizeit weitergebildet haben und den Trainerschein „C-Lizenz Anfängerschwimmen“  erworben haben. Das Erlernte haben sie in den Schwimmkursen an die kleinen Schwimmer weitergegeben. Dabei dürfen maximal 6 Teilnehmer in jedem Kurs sein, um jedem Kind gerecht zu werden.

SchwimmGut Zertifizierung Llsdorf Ranzel